Abmelden! Oder doch nicht?

Eine nette Art, Kunden die soeben den E-Mail Newsletter kündigten, vielleicht doch noch für das Unternehmen zu interessieren, bietet der OTTO-Versand auf seiner Website an: vor wenigen Tagen habe ich mich vom Newsletter abgemeldet und war überrascht, als ich auf der Abmelde-Seite ein Facebook bzw. Twitter-Icon vorfand.

Zuerst dachte ich mir nichts dabei, aber die Versuchung war zu groß: KLICK und schon war ich auf der Facebook-Fanseite des Versandhauses. An sich keine große Sache, deshalb umso genialer: kaum hat man sich „unsubscribed“ wird man über einen Twitter oder Facebook-Button zurück geholt. Gut mitgedacht, Otto!



Kommentare sind geschlossen.