News zum Workshop on Demand

Seit vergangener Woche haben knapp 50 Personen meinen Blog-Beitrag zum Experiment Workshop on Demand mit einem „Like“ gewürdigt. Für mich zeugt das von einem generellen Interesse, nun geht’s darum das Projekt noch weiter voranzutreiben.

Heute habe ich einige Mails, Tweets und Facebook-Nachrichten an potenzielle Teilnehmer und Influencers verschickt. Gespräche mit eventuellen Sponsoren finden hoffentlich noch diese Woche statt.

Außerdem habe ich eine Pre-Registration zum Event bei amiando angelegt, die vorerst mal kostenlose Tickets vergibt. Laut amiando Twitter-Support kann diese Seite im Falle des Falles jederzeit umgestellt werden.

Ich hoffe, manche von euch meinen ihr Interesse wirklich ernst und melden sich zum Workshop „Social Media für Filmemacher“ an.

Apropos, der Titel „Internet für Filmemacher“ war offensichtlich zu weitläufig und ungenau, darum wird der Workshop künftig „Social Media für Filmemacher“ heißen.

Übrigens könnt ihr euch direkt hier anmelden:

<p>Diese Seite benötigt die Unterstützung von Frames durch Ihren Browser. Bitte nutzen Sie einen Browser, der die Darstellung von Frames unterstützt, damit das amiando Ticketvorverkauf Widget angezeigt werden kann.</p> <p>Probieren Sie die amiando <a href=“http://de.amiando.com/features.html“ mce_href=“http://de.amiando.com/features.html“>online Registrierung</a> noch heute aus.</p> <p>

Online Event Registration mit amiando



Eine Antwort zu “News zum Workshop on Demand”

  1. […] ANMERKUNG (21. September): TICKETS gibt es jetzt hier im Blog bzw. auf amiando! Related Posts:Workshop: Social Media für FilmschaffendeNews zum Workshop on […]