WORKINGMAN’S DEATH kostenlos in meinem Blog

Via E-Mail wurde ich gestern über folgende Aktion informiert: zum 15-jährigen Bestehen der Filmzeitschrift Schnitt sponsert die deutsche VoD-Plattform realeyz.tv (siehe auch Gemeinsam Online Filme schauen) den preisgekrönten Film WORKINGMAN’S DEATH von Michael Glawogger – kostenlos auf http://www.schnitt.de/stream/

Das Besondere daran: jeder kann den Film via Embed-Code auf seiner eigenen Webseite einbetten und somit all seinen Besuchern zeigen. Möglich wird das aufgrund der Kooperation mit SpreadScreen, einem Unternehmen das mittels Flash-Widget jede Webseite zum Host eines werbefinanzierten Filmangebots macht.

Lange Rede, kurzer Sinn: spitzen Aktion, super Film! Anschauen! Jetzt! Hier!

UPDATE, 8.11.2010: Die Registrierung zum Film auf www.schnitt.de ist weggefallen! Wenn man nun auf „Zum Film“ klickt und dort „registrieren“ wird man auf diese Seite weiter geleitet, auf der sich das Passwort befindet. Dieses kopiert man einfach und fügt es in das zuvor geöffnete Fenster ein, voila!



Kommentare sind geschlossen.