Twitter-Messages enthüllen neuen Batman Schurken

Vor wenigen Tagen haben die Dreharbeiten zu „Batman: The Dark Knight Rises“ begonnen. Rechtzeitig zum Drehstart ging auch die Webseite online, auf der man erstmal nur schwarz sah und einen unverständlichen Sprechchor hörte.

Über eine virale Twitter-Kampagne verwandelte sich der schwarze Bildschirm aber langsam in das Bild des neuen Batman-Gegners Bane, gespielt von Tom Hardy.

Laut einem Artikel im Web-Magazin Collider funktionierte die Aktion folgendermaßen:

„Every time someone tweets the hashtag #thefirerises, a new image appears on this site. The tiny image is your Twitter profile pic, but they’re being arranged and contrasted in such a way as to show a larger image.“

Ich fasse zusammen: jedes Mal wenn der Hashtag #thefirerises auf Twitter verwendet wurde, erschien das Profilbild der Person, die den Tweet veröffentlicht hatte, auf der Batman-Webseite. All diese kleinen Bilder zusammen ergeben das nun für alle sichtbare Bild des neuen Batman-Schurken.

Coole Idee! Ich freue mich auf weitere Batman-Virals und natürlich den neuen Film, der 2012 in die Kinos kommen soll.



Kommentare sind geschlossen.