Der (vorerst) letzte Teil der DIM SUM Western-Serie

Morgen ist es soweit, TEIL 4 der Miniwebserie Squattertown läuft in der Hybreb-Filmreihe.

Mittlerweile gibt es rund um die Serie einige News zu verkünden, unter anderem steht das Projekt kurz vor der Premiere in Hong Kong und wurde in ein lokales Research Projekt über New Media Art aufgenommen, wobei die Premiere die Abschlussveranstaltung der Ausstellungsreihe der teilnehmenden Künstler bildet. Dazu soll es auch einen Video-Livestream sowie einen Chat geben, um von allen Teilen der Erde dabei sein zu können. Mehr News dazu gibt’s in Kürze bei Squattertown auf Facebook und auf Twitter.

Außerdem gibt es ein neues, offizielles Plakat (siehe Bild links) und das Team rund um Regisseur Marco Sparmberg bastelt an einer Mobile App zur Serie.

Bei uns könnt ihr den vierten und letzten Teil der ersten Staffel jedenfalls bereits exklusiv sehen und das, wie oben schon erwähnt, MORGEN, 13. Juli 2011 auf www.hybreb.com.

Wie gewohnt starten wir ab 19 Uhr. Marco wird uns dieses Mal ein paar Einblicke in das Making of der Spezialeffekte seiner DIM SUM WESTERNS geben, bevor wir mit der letzten Episode starten.

Wir freuen uns schon sehr darauf und hoffen, ihr auch!



Kommentare sind geschlossen.